Mittwoch, 27. Juni 2018

Hexenlochrunde

Wieder mal die legendäre Hexenlochrunde gefahren, jedoch diesmal das Glottertal hoch nach St.Peter, St. Märgen bis Neuhäusle, runter zur Hexenlochmühle, an der wilden Gutach entlang nach Wildgutach, wieder hoch zum Gasthaus Sternen und dann runter durchs Simonswäldertal.
76,7 km und 925 Hm bei 3 h Sattelzeit; Abschluss mit Radler und Johann-Schorle im Palio.
Mitfahrer waren Dierk, Klaus, Peter, Manni und Christel.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.